ZEUS-call projects

VE-Velektronik

The development and production of state-of-the-art microelectronics requires the global exchange of know-how and cross-border cooperation in research and manufacturing. The institutes of the Research Fab Microelectronics Germany (FMD) and the edacentrum are working together in the Velektronik project to create this platform for trusted electronics.

Dazu ist eine Vernetzung innerhalb der Projekte der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Richtlinie “Vertrauenswürdige Elektronik (ZEUS)” essentiell.

Erfahren Sie mehr über “Vertrauenswürdige Elektronik” und die Projekte der Förderinitiative ZEUS.


Projekte mit vertrauenswürdigen Technologien in den Bereichen Design/Entwurf und IP-Schutz:

VE-HEP

Vertrauen durch Transparenz: Methoden und Werkzeuge für das Design quelloffener,
vertrauenswürdiger Prozessoren.

VE-TRUST-E (PENTA)

Vertrauenswürdige Sensorsysteme für mobile und industrielle Anwendungen.

VE-VIDES

Designmethoden und HW/SW-Co-Verifikation für die eindeutige Identifizierbarkeit von Elektronikkomponenten.

VE-SAFE

Verhinderung von Angriffen auf Elektroniksysteme durch innovative Multi-Sensorik.


Projekte mit vertrauenswürdigen Technologien in dem Bereich Fertigung:

VE-CeraTrust

Prevention of attacks on electronic systems through novel ceramic multilayer systems.

VE-CirroStrato

Neuartige rekonfigurierbare Transistoren für den Know-how-Schutz von Elektronikkomponenten.

VE-Jupiter

Eindeutige Identifizierbarkeit für vertrauenswürdige Mikroelektronik mit Chiplets.

VE-REWAL

Know-how-Schutz für vertrauenswürdige heterogene Elektroniksysteme mit Chiplets.

VE-sensIC

Eindeutige Identifizierbarkeit für vertrauenswürdige Hybrid-Sensorelektronik mit Hilfe additiver Fertigung.

VE-Silhouette

Heterogene Photonik-Elektronik-Plattform für vertrauenswürdige quelloffene Prozessoren.

VE-T4T

Verteilte Fertigung für neuartige und vertrauenswürdige Elektronik mit Split-Manufacturing-Ansatz für die Halbleiterfertigung.


Projekte mit vertrauenswürdigen Technologien in den Bereichen Kennzeichnung und Analyse:

VE-ASCOT

Neuartige sichere Elektronikkomponenten für die „Chain of Trust“.

VE-ARiS

Elektronischer Know-how-Schutz für innovative Sensorsysteme.

VE-DIVA-IC

Neuartige Designmethoden für vertrauenswürdige Elektronikschaltungen.

VE-FIDES

Know-how-Schutz und Identifizierbarkeit von Elektronikkomponenten für vertrauenswürdige Produktionsketten.